Archiv der Kategorie: Uncategorized

Die Pille kann laufen!

Ich denke mal eine Projektbeschreibung wird noch folgen, deswegen spar ich mir das hier jetzt erstmal und komm direkt zur Sache.

Ich habe noch nie zuvor mir Unity3D gearbeitet. Darum habe ich mich zuerst einmal durch zigtausend Tutorials gekämpft. Besonders wertvoll und hilfreich war das

UNITY: 2D Gameplay Tutorial (Quelle: http://unity3d.com/support/resources/tutorials/2d-gameplay-tutorial.html) und das

UNITY: 3D Platform Game Tutorial (http://unity3d.com/support/resources/tutorials/3d-platform-game).

Der perfekt Einstieg für Programmierer, die sich erstmal nicht mit 3D-Modellen und Grafiken sowie LevelDesign rumplagen, sondern direkt scripten wollen. Die Scripte sind sehr gut kommentiert, waren für mich aber anfangs meist noch zu komplex. Ich wollte erstmal einen groben Einblick und das wichtigste verstehen.

Da ich ein Mensch bin der immer Hals über Kopf direkt drauf loslegen möchte, hab ich einen ersten Test gestartet, ob ich das Gelernte auch verstanden habe.

Zunächst habe ich mal das grobe Umfeld angelegt. Einen netten Hintergrund ausgewählt, eine 2D Berge Textur (2 Minuten Photoshop =D) die ich auf eine Plane gelegt habe, einen grün gefärbten Boden und eine äh braune Pille als Spielcharakter sowie ein rotes Quadrat als Feind. Mit der GUI hab ich mir noch nicht wirklich mühe gegeben und jeweils 2 GUI.Labels angelegt, die die Gesundheit und die Score ausgeben sollen. Die Score hab ich direkt zurückgestellt, hat nicht geklappt wie ich das wollte. Die Healthanzeige hat wie geplant funktioniert. In diesem ersten Schritt war es nach viel Arbeit und Rumprobieren möglich einen Character zu steuern, Feinde zu spawnen, die von rechts nach links durchs Bild laufen und diese zu erschießen. Das wars dann aber auch schon. Habe mich nach diesem ersten Versuch dann an die richtige Umsetzung gewagt.

Weitere hilfreiche Tutorials:

– http://www.youtube.com/watch?v=EW0phq6xoJk – Tutorial Serie von jiddabug21

– http://www.youtube.com/watch?v=WmXZDSEK65U – Tutorial Serie von infiniteammoinc


Getting started…

Es folg eine kurze und schmerzlose Einleitung ;)!

Dieser Blog beschreibt das Projekt „DangerMouse“, das von 5 Studenten an der Hochschule der Medien in Stuttgart-Vaihingen durchgeführt wird. Einen wachsenden Fortschritt zu sehen spornt schließlich immer an und eine Art Projektdokumentation ist immer gut!

Wir möchten euch hiermit unsere (vor allem meine) blutigen Anfänge präsentieren und stehen jederzeit für Fragen zur Verfügung.

Da Grafiken und Animationen bereits bereitliegen, wird auf die Entstehung dieser vermutlich nicht eingegangen. Der Blog konzentriert sich in erster Linie auf die Programmierung mit Unity3D.

In dem Sinne,

viel Spaß =)!


Hello world!

Welcome to WordPress.com. After you read this, you should delete and write your own post, with a new title above. Or hit Add New on the left (of the admin dashboard) to start a fresh post.

Here are some suggestions for your first post.

  1. You can find new ideas for what to blog about by reading the Daily Post.
  2. Add PressThis to your browser. It creates a new blog post for you about any interesting  page you read on the web.
  3. Make some changes to this page, and then hit preview on the right. You can always preview any post or edit it before you share it to the world.